Landpartie-Flair bei Kunst & Kirschen 2018

Bestes Ausflugswetter, das besondere Flair eines ehemaligen Bauernhofes, Musik und lauschige Plätze machten Kunst & Kirschen in diesem Jahr zu einem großartigen Fest. Entspannt bummelten die Besucher durch den Skulpturenpfad, inspizierten die besonderen Angebote der Aussteller und ließen es sich bei deftiger und süßer Kulinarik gut gehen. Fazit: So darf es im nächste Jahr weitergehen.

Vorher freut sich allerdings noch der kleine Bruder von Kunst & Kirschen, Kunst & Punsch, auf viele Besucher. Er findet traditonell am Voradventswochenende (24. und 25. November) statt.


Aussteller  I   Gewerke

Anna Anderson  I  Wohnaccessoires und Möbel

Claudia Arzt  I  Textiler Siebdruck

Familienbande  I  Upcycling

Loulou Etoile  I  Fashion – Leichtigkeit aus Spitze und mehr

Carlos Toledo Gomez  I  Schmückendes aus edlen Metallen

Almut Heer  I  Bildhauerei

Uwe Jaensch  I  Eisenwerker (Skulpturenpfad)

Hilke Jonas  I  "Pappschachtel" Edles aus Papier und Karton

Keramik Kraft  I  Töpferbedarf

Klaus Noormann  I  Stahlobjekte (Skulpturenpfad)

Holger Maciolek  I  Elbholz-Stirnholzschneidebretter

Patricia Maciolek  I  Malerei

Stefanie Mandel  I  Schals aus Samt und Seide

Mandy Morgenstern  I  Taschen und mehr

Nushin Morid  I Skulpturen (Skulpturenpfad)

Mehr Demokratie  I Infostand

K.-H. Pasinski  I  Keramik

Günther Pagel  I  Eisen und mehr

Arne Petersen  I  Holzobjekte (Skulpturenpfad)

Krystyna Paszyna  I  Gehäkeltes

Sybille Piehl  I  Seife

Alkje Reblin  I  Schmuck

Alexander Roppelt  I  Malerei

Silvio Runge  I  Lampen und mehr – Upcycling

Winni Schaak  I  Stahlobjekte (nur Skulpturenpfad)

Thomas Scheitzow  I  Dachreiter

Rita Schmidt  I  Marmelade

Iris K. Schröder  I  Fashion aus besonderen Stoffen

Peter-Paul Ulrich  I  Handgeschmiedete Messer

Reinhardt Thomann  I  Stahlobjekte (Skulpturenpfad)

Tongrube  I  Keramik

Impressionen