Sonntags um Fünf

Ausgezeichnetes Kabarett im Wasserturm

Wissen, wie es weitergeht! Hier ist nicht nur unser Jahresprogramm zu finden, sondern Sie können sich vorab schon einmal ein paar künstlerische Appetithäppchen gönnen.

Jahresprogramm

 

 

29. April – Eröffnungsveranstaltung mit Gesa Dreckmann, Oliver Schepp, Johannes Kirchberg, Victoria Car & Markus Bruker

27. Mai – Sebastian Schnoy "Vom Krösus lernen, wie man den Goldesel melkt"

30. September – Axel Pätz "Das Niveau singt – Premium Gold" (Tastenkabarett)

28. Oktober – Gesa Dreckmann "La Dorfe Vita – die unersättliche Leichtigkeit des Schweins"

25. November – Matthias Brodowy "Zwischen Leuchtturm & Labskaus" (Musikalische Lesung)

9. Dezember – André Eickhoff "Ach, du fröhliche!"

Ausblick auf 2019

 

Planung ist das halbe Leben – insbe-sondere, wenn man ein anspruchs-volles Programm anbieten will. Wir freuen uns deshalb schon auf 2019, das Oliver Schepp am 27. Januar mit seinem Programm "Hirnklopfen" einleitet. Am 24. Februar folgen Victoria Car & Markus Bruker mit einer Melange aus Schubert-Liedern und Operette, am 31. März sind Bastian Bandt & Ralph Schüller „Heimatkunde“ im Wasserturm.



Sebastian Schnoy begeisterte

Er kam zwar eine gute Weile zu spät – begeisterte die Besucher dafür aber umso mehr.

Sebastian Schnoy präsentierte am 27. Mai Auszüge aus seinem Programm "Vom Krösus lernen, wie man den Goldesel melkt". 

Am 30. September geht es Sonntags um Fünf weiter mit Axel Pätz und seinem Programm "Das Niveau singt – Premium Gold" (Tastenkabarett)

Furioser Auftakt!

Vor einem voll besetzten Haus gaben Kabarettist Johannes Kirchberg, Autorin und Comedienne Gesa Dreckmann, Sopranistin Victoria Car und Pianist Markus Bruker sowie Kabarettist Felix Oliver Schepp am 29. April mit Auszügen aus ihren Soloprogrammen einen Eindruck, was die Besucher Sonntags um Fünf künftig im Wasserturm erwartet.
Furiose Auftritte mit viel hintergründigem Witz begeisterten das Publikum, so dass nach dem Programm bereits die ersten Vorbestellungen für die nächsten Veranstaltungen eingingen.